Unser Anliegen

„... er [Apostel Paulus] predigte das Reich Gottes und lehrte die Dinge, die den Herrn Jesus Christus betreffen, mit aller Freimütigkeit ungehindert.“ Apostelgeschichte 28,31

Das Anliegen Jesu Christi schlechthin war das Evangelium, d.h. die Gute Nachricht vom Reich Gottes. In den letzten drei Jahren seines Lebens auf der Erde verbreitete er die gute Nachricht, dass Gott die Herrschaft des Bösen endgültig brechen wird und alle Menschen einlädt, sich unter seine väterliche Herrschaft zu stellen.

Jesus konnte sein Anliegen nicht ohne den grösstmöglichen persönlichen Einsatz zum Sieg führen: Er opferte sogar sein sündloses Leben am Kreuz, um die Macht des Teufels zu vernichten. Gott weckte seinen geliebten Sohn aus den Tod auf und setzte ihn zu seiner Rechten im Himmel. Jetzt lebt Jesus und herrscht als Herr über Himmel und Erde.

Ein Reich braucht sowohl einen König als auch ein Volk. Jesus ist der König. Sein Volk sind die Menschen, die sich freiwillig unter seiner Herrschaft stellen – seine Gemeinde. Das Reich Gottes ist dort, wo Menschen Jesus als König ehren.

Jesus als König zu ehren ist das Anliegen der Gemeinde Christi.


© Gemeinde Christi Zürich, Sihlquai 253a, 8005 Zürich, 044 272 99 92 Member